Shootings

Du hast Interesse an einem Shooting bei mir???  Kein Problem erreichen kannst du mich über mehrere Wege 10339198_1519486328299295_4146026242880668806_o

Facebook: fb.com/amphotoarts
email: info@am-photoarts.de
mobil: 0177 63 28 69 6

> Was biete ich ?

Möglichkeiten gibt es genug ich habe ein eigenes kleines Heimstudio mit Hintergrundsystem (Grau Weiss) Softboxen diverse Kreativhintergründe, sämtliches Shootingzubehör wie bunte Tücher usw… alles hier aufzuführen wäre wohl ein bissel viel.

Desweiteren kann ich natürlich auch Outdoor On Location oder bei Dir zuhause Shooten alles ist irgendwie machbar.
Ich bin zuverlässig, pünktlich, engagiert und biete seriösen Umgang mit dem Model sowie mit den geschossenen Bildern.

Hier mal ein Bild meines kleinen aber feinen Studios

1966195_1568165133431414_7486064868831381062_o

> WAS ERWARTE ICH VON DIR ?

Also Zuverlässigkeit ist das A und O bei mir! Nicht erscheinen am abgesprochenen Termin oder keine Absage mindestens eine Stunde vorher disqualifiziert Dich automatisch vor weiteren Shootings mit mir. Eine rechtzeitige Absage gehört für mich zum guten Ton.

Wichtig wäre mir auch das Du mit genau so viel Spass bei der Sache bist wie ich denn wir wollen ja beide gute Ergebnisse haben.

Bitte unbedingt ausgeruht und ausgeschlafen zum Shooting erscheinen.

Bitte genügend Zeit einplanen damit kein Zeitdruck entsteht – das Shooting dauert i.d. Regel zwischen 2 – 3 Stunden, je nach Thema

> GEPFLEGTE ERSCHEINUNG

Die Fingernägel sollten sauber und gepflegt sein – evtl. mit einem zum Shooting passenden frisch aufgetragenden Nagellack versehen.

Zum Shooting bitte glatt rasiert erscheinen (Achseln, Beine evtl. Bikinizone). Körperrasur spätestens am Tag vor dem Shooting durchführen um Rasurbrand zu vermeiden.

> SOLARIUM & SONNE

Gebräunte Haut wird zwar im Regelfall immer als besonders hübsch empfunden, kann aber beim bräunen kurz vor dem Shooting zu Rötungen führen und das erschwert mir die Arbeit in der Nachbearbeitung.

Das letzte Sonnenbad/ der letzte Solariumbesuch sollte mind. 2 Tage her sein.

Optimal ist natürlich auch wenn die Intimzonen mitgebräunt sind um Farbunterschiede auf den Fotos zu vermeiden

> KLEIDUNG

Besonders bei vereinbarten freizügigen Aufnahmen am Tage des Shooting auf das Tragen von zu engen Kleidungsstücken verzichten, um Abdrücke von z.B. Sockenbündchen oder BH Trägern auf der Haut zu vermeiden.

Ein Bademantel bzw. auch Wolldecken stehen für Pausenzeiten/ Raucherpausen zur Verfügung, können aber auch gern selber mitgebracht werden.

Ansonsten wird der Kleidungsstil vorher besprochen was gemacht werden soll.

> BEGLEITPERSON

Um sich sicherer zu fühlen, darf eine Begleitperson des Vertrauens gerne mitgebracht werden.

Sie sollte sich allerdings im Hintergrund halten und das Shooting nicht stören – da es sonst schwierig ist die Konzentration auf beiden Seiten zu halten und die Ablenkung zu gross ist.

Desweiteren ist es optimaler eher eine gute Freundin/Freund mitzubringen als den Lebenspartner, da sich dann eher die Konzentration dem Lebenspartner richtet, denn dem gegenüber will man es besonders gut machen und man verkrampft dann schnell wenn man unerfahren ist.